Ich glaube, dass die Handlungsfähigkeit eines Menschen einen direkten Einfluss auf seine Gesundheit und sein Wohlbefinden hat. Deshalb will ich als Ergotherapeut Menschen helfen, die Probleme zu lösen, die durch Einschränkungen der Handlungsfähigkeit entstehen. Dabei handelt es sich um Gesundheitsprobleme im Sinne der Internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF). Krankheiten kann ich nicht heilen, aber ich kann helfen, nach Lösungen für Gesundheitsprobleme zu suchen, die aufgrund dieser Krankheiten oder Schwierigkeiten entstehen.

Im therapeutischen Prozess, bei dem der Klient im Mittelpunkt steht, möchte ich mit Ihnen Wege suchen, nach einer schweren Erkrankung oder Krise die eigenen Fähigkeiten wieder neu zu entdecken. Damit Sie wieder Perspektiven finden für Ihr Wohlbefinden und Ihre Lebensqualität.

Kindern möchte ich die Möglichkeit geben, sich entspannt, neugierig und aktiv mit ihrer Umwelt zu beschäftigen, so dass sie zu gesunden und starken Persönlichkeiten heranwachsen und an der Gesellschaft teilhaben können.